Forchheim — Mit der traditionellen Winterwanderung startet die Kolpingfamilie Forchheim in das Jubiläumsjahr zum 150-jährigen Bestehen. Das Motto am Sonntag, 25. Januar, lautet "rund ums Walberla", Treffpunkt ist um 11.30 Uhr im Gasthaus Kroder, Schlaifhausen.
Um 14 Uhr ist in der Kirche Schlaifhausen eine Eucharistiefeier mit Präses Georg Holzschuh, danach Kaffeerunde im Jugendheim Forchheim.
Zu Jahreshauptversammlung und Josefitag lädt Vorsitzender Herbert Pfeffermann am 14. und 15. März ein. Bilanz gezogen wird am Samstag um 19.30 Uhr, der Josefitag beginnt am Sonntag um 8.30 Uhr mit dem Kirchenzug. Um 9 Uhr ist Eucharistiefeier in St. Martin, gefolgt vom Weißwurstfrühstück im Jugendheim. Ein weiterer interessanter Punkt des Jahresprogramms ist ein Vortrag von MdL Michael Hofmann. Er berichtet über "Aktuelles aus dem Bayerischen Landtag".
Eine Erholungsreise mit dem Omnibus nach Ungarn schließt sich vom 19. bis 26. April an. Ziel ist die Hotel- und Ferienanlage von Kolping in Alsópáhók mit eigenen Thermalquellen, Saunalandschaften sowie einer Salzgrotte. Eine kleine Badekur rundet das Programm ab. Anmeldungen bei Herbert Pfeffermann, Tel. 09191/31551.
Höhepunkt ist die 150-Jahr-Feier der Kolpingsfamilie. Am 21. Juni startet der Kirchenzug vom Kolpinghaus zur St. Martinskirche, dort wird um 9 Uhr mit Landespräses Msgr. Christoph Huber, München, Diözesanpräses Wilfried Wittmann und Präses Domkapitular Georg Holzschuh Eucharistie gefeiert. Anschließend ist Festakt mit Innenminister Joachim Herrmann (CSU) im Kolpinghaus.
Zum Grillnachmittag laden am 17. Juli die Frauen der Kolpingsfamilie die Bewohner des Altenheims St. Elisabeth ein. Die Theaterfahrt findet am Samstag, 15. August, zur Luisenburg mit der Operettengala "An der schönen blauen Donau" statt. "Fit bleiben mit Kolping" lautet das Motto der Frauen jeden Mittwoch von 18 bis 19 Uhr im Jugendheim. Auskünfte erteilt Helga Pfister, Tel. 09191/80852. Die Seniorengruppe 60 plus lädt zu regelmäßigen Nachmittagen ein. Auskünfte gibt Günter Eger, Tel. 13519. Die Fitnessgruppe hat ihre Übungsabende am Mittwoch zwischen 19.15 und 20.45 Uhr in der Ritter-von-Traitteur-Schule. Anmeldungen für die Männergruppe bei Karl Heinz Flierl, Tel. 09191/14327. red