Beim 28. Kirchweihlauf in Allersberg (Landkreis Roth) hat der neunjährige Phillip Köberlein aus Bösenbechhofen im 1,66 Kilometer langen Schülerlauf durch die historische Altstadt den zweiten Platz seiner Altersklasse belegt. Der Leichtathlet vom Team Franken-Flitzer Höchstadt benötigte nach überstandener Erkältung 6:43 Minuten und musste sich nur Linus Kremling vom TSV Wendelstein geschlagen geben, der bei 33 Grad 35 Sekunden vor Phillip die Ziellinie überschritt. Dahinter wartete auf die Teilnehmer die verdiente Erfrischung. red