Das durch den Feiertag verlängerte Wochenende hat Phillip Köberlein genutzt, um gleich an zwei Laufwettbewerben teilzunehmen. Der Neunjährige, der vom Team Franken-Flitzer aus Höchstadt zur Turnerschaft Herzogenaurach gewechselt ist, holte sich beim Kürbislauf in Altendorf den Altersklassensieg im Vier-Kilometer-Schülerlauf. Er benötigte 15:38 Minuten. Anschließen baute er seine Erfolgsserie unter Starkregen mit dem Gewinn des Zwei-Kilometer-Schülerlaufs in Gollhofen (8:29 Minuten) aus. red