Mit dem Projekt "Tropenhaus am Rennsteig - nachhaltiger Anbau tropischer Früchte" gehört die "Klein Eden" Tropenhaus am Rennsteig gGmbH zu den 100 Gewinnern des Wettbewerbs "Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen". Unter dem Motto "NachbarschafftInnovation - Gemeinschaft als Erfolgsmodell" liefert es eine Antwort auf die Frage, wie gemeinschaftliches Handeln neuartige Lösungen für Herausforderungen von morgen bieten kann.
Unter den rund 1000 Bewerbungen wurde das Kleintettauer Projekt von der Jury ausgewählt. Mit dem Wettbewerb würdigen die Initiative "Deutschland - Land der Ideen" und die Deutsche Bank Ideen, die Potenziale von Nachbarschaft im Sinne von Gemeinschaft, Kooperation und Vernetzung nutzen, um einen Mehrwert zur Lösung von Herausforderungen zu schaffen. red