Beim Aufsteiger in die Fußball-Kreisliga Coburg, dem TSVfB Krecktal, steht der Kader weitgehend, auch wenn die Planungen für die kommende Saison noch laufen. Wie Vorsitzender Matthias Roppelt mitteilte, bleibt das erfolgreiche Team komplett zusammen. Aus der Jugend rückt Adrian Voit auf. Neuzugänge sind möglich.
Für Spielertrainer Daniel Frembs hat der Klassenerhalt Priorität. Die Krecktaler wollen nichts mit den unliebsamen Plätzen zu tun haben. Frembs weiß jedoch um die Schwere dieser Aufgabe in der spielstarken Kreisliga. Am Donnerstag, 29. Juni, um 19 Uhr hat er die erste Trainingseinheit angesetzt. Am 1. Juli steht das erste Kreispokalspiel beim TSV Bertelsdorf auf dem Programm. - Die Partien, Freitag, 7. Juli, Pokalspiel, bei Ausscheiden in der ersten Runde Training; Samstag, 8. Juli, 16 Uhr: gegen den TSSV Fürth am Berg; Sonntag, 9. Juli: gegen den ASV Vach; Dienstag, 11. Juli: Pokalspiel oder Training; Freitag, 14. Juli: Pokalspiel oder Training; Samstag, 15. Juli, 16 Uhr: beim TSV Oberlauter; Dienstag, 18. Juli, 19 Uhr: gegen Siedlung Lichtenfels; Freitag, 21. Juli: Pokalspiel oder Training; Sonntag, 30. Juli, 15 Uhr: Punktspielstart. di