Nach dem erfolgreichen Start vor zwei Wochen in die Bayernliga verbuchten die Herren des TTC Tiefenlauter auch einen deutlichen 9:2-Sieg im Oberfrankenduell gegen den TTC Rugendorf.
Recht gut weggesteckt hat das dritte Herrenteam die Auftaktniederlage in Weidhausen. Mit einem Heimerfolg gegen den TSV Bad Rodach und einem Auswärtssieg beim SV Meilschnitz rückte es in der 3. Bezirksliga auf den 4. Tabellenplatz.
Nach zuletzt zwei Pleiten trumpfte diesmal die 4. Damenvertretung in der 2. Bezirksliga gegen den TTC Thann auf.


Herren-Bayernliga Nord

TTC Tiefenlauter - TTC Rugendorf 9:2: Zum Auftakt hatten die Hausherren noch etwas Sand im Getriebe, denn ein Doppel ging den Bach hinunter und das Duo Bosina/Kürschner schaffte erst nach dem 1:2-Rückstand noch den 5-Satz-Sieg. Doch mit dem Gewinn des dritten Doppels sowie der Einzel von Jan Zak, Jaroslav Bosina und Reiner Kürschner gingen die Einheimischen mit 5:1 in Front. Rolf Eberhardt deklassierte nach dem 0:2-Satzrückstand Daniel Hofmann zwar mit 11:2, doch musste er im 4. Durchgang mit 9:11 Federn lassen. Dies sollte aber der letzte Zähler für Rugendorf gewesen sein. - Ergebnisse: Zak/Buckreus - Schirner/Puzik 1:3, Bosina/Kürschner - Zavodsky/Lenc 3:2, Eberhardt/Forkel - Hoffmann/Jobst 3:1, Zak - Zavodsky 3:1, Bosina - Schirner 3:1, Kürschner - Lenc 3:1, Eberhardt - Hoffmann 1:3, Forkel - Puzik 3:1, Buckreus - Jobst 3:0, Zak - Schirner 3:0, Bosina - Zavodsky 3:0.


3. Herren-Bezirksliga

TTC Tiefenlauter III - TSV Bad Rodach 9:1: Die Gäste kamen mit dem Sieg im Doppel zum Punkt. In den Einzeln musste beim TTC nur Thomas Landgraf gegen Carsten Schirm nach der 2:0-Führung noch bangen. Doch behielt er nach dem 2:2-Gleichstand im Entscheidungssatz mit 11:9 die Oberhand. - Ergebnisse: T. Deffner/Landgraf - Moser/Schirm 3:0, M. Deffner/Winkler - Weigandt/Kastner 3:1, Buhr/Braemer - Florschütz/von Berg 1:3, M. Deffner - Weigandt 3:0, T. Deffner - Moser 3:0, Landgraf - Schirm 3:2, Buhr - Florschütz 3:0, Winkler - von Berg 3:1, Braemer - Kastner 3:0, M. Deffner - Moser 3:1.
SV Meilschnitz - TTC Tiefenlauter III 5:9: Meilschnitz brachte sich mit 5:3 nach vorne. Doch mit sechs Einzelerfolgen am Stück riss Tiefenlauter III das Ruder herum. Von allen zwölf Akteueren blieb als einziger Martin Deffner in seinen zwei Einzeln und im Doppel mit seinem Sohn Thomas unbezwungen und auch ohne Satzverlust. - Ergebnisse: Klinner/Schiller - Landgraf/Winkler 3:1, Wolf/Braun - M. Deffner/T. Deffner 0:3, Schmehle/Müller - Buhr/Braemer 3:1, Klinner - T. Deffner 3:2, Wolf - M. Deffner 0:3, Braun - Buhr 3:2, Schiller - Landgraf 0:3, Schmehle - Braemer 3:1, Müller - Winkler 1:3, Klinner - M. Deffner 0:3, Wolf - T. Deffner 1:3, Braun - Landgraf 1:3, Schiller - Buhr 2:3, Schmehle - Winkler 2:3.


2. Damen-Bezirksliga West

fTTC Tiefenlauter IV - TTC Thann 8:2: Tiefenlauter IV gewann von den vier Entscheidungssätzen drei. - Ergebnisse: Bähring/Buhr - Pletl/Klose 3:2, Wöhner/Dietel - Wittmann-Klose/Schmidt 3:2, Wöhner - Schmidt 3:1, Dietel - Wittmann-Klose 1:3, Bähring - Klose 3:0, Buhr - Pletl 3:1, Wöhner - Wittmann-Klose 3:0, Dietel - Schmidt 2:3, Bähring - Pletl 3:2, Buhr - Klose 3:0.


1. Damen-Kreisliga Coburg

TSV Großwalbur II - TTC Tiefenlauter VI 6:8: Kräusslich/Pfuff - Treidler/Kirstner 1:3, K. Puff/Meyer - Schmidt/Flohrschütz 0:3, Kräusslich - Kirstner 3:2, K. Puff - Treidler 2:3, Meyer - Flohrschütz 3:0, T. Puff - Schmidt 1:3, Kräusslich - Treidler 1:3, K. Puff - Kirstner 2:3, Meyer - Schmidt 3:0, T. Puff - Flohrschütz 3:0, Meyer - Treidler 0:3, Kräusslich - Schmidt 3:0, K. Puff - Flohrschütz 3:0, T. Puff - Kirstner 0:3. hf