Die katholische Pfarrgemeinde feiert am Sonntag, 1. Mai, ihr Patrozinium mit der Einweihung des neuen Kirchendachs. Um 9 Uhr beginnt der Festgottesdienst, zelebriert von Stadtpfarrer Thomas Eschenbacher. Im Anschluss an den Gottesdienst ziehen die Kirchenbesucher mit Marschmusik zur Eschenbachhalle. Dort findet ein Frühschoppen statt. Mittagessen ist ab 11 Uhr, um 14 Uhr schließt sich der Nachmittagskaffee an. Von 16 bis 17 Uhr werden Dias von Pater Otmar und Pater Werner gezeigt. Es findet ein Quiz zur Geschichte des Dorfes statt, die Ministranten stellen noch Schätzfragen. Der Sieger wir um 18 Uhr bekannt gegeben. red