Die Bayerische Landeskoordinierungsstelle Musik hatte zum fünften Mal zum "Aktionstag Musik in Bayern" eingeladen. An dieser Veranstaltungsreihe beteiligte sich auch die Integrative Montessori-Kindertagesstätte Waaggasse.
Gemeinsam mit Studiendirektor und Musiklehrer Hubertus Baumann und seiner achten Klasse vom Markgraf-Georg-Friedrich-Gymnasium wurde der Aktionstag "Musik" orga-nisiert und auch durchgeführt. Im Musiksaal des Gymnasiums wurden die Kinder der Kindertagesstätte am 2. Juni 2017 von den Schülern empfangen. Musiklehrer Baumann stellte verschiedene Streich- und Blasinstrumente vor, die von den Kindergartenkindern ausprobiert werden konnten, bevor die MGF-Schüler darauf Lieder für die kleinen Besucher aus der Waaggasse spielten.
Aber auch die Kindergartenkinder hatten etwas "in petto". Gemeinsam hatten sie im Vorfeld der Veranstaltung das Lied "Was machen wir mit müden Kindern" vorbereitet, das sie in Gitarrenbegleitung zum Besten gaben. Anschließend sangen alle zusammen das Lied - begleitet von allen Instrumenten. Ein tolles Erlebnis für die Kinder der Integrativen Montessori-Kindertagesstätte Waaggasse. red