von unserer Mitarbeiterin 
Susanne deuerling

Steinwiesen — Der Kindergarten St. Marien in Steinwiesen bietet am Sonntag, 25. Januar, von 14.30 bis 16 Uhr eine Gelegenheit, die Einrichtung kennenzulernen. Vor allen Dingen Familien können die Räumlichkeiten erkunden, sich bei den Mitarbeiterinnen informieren und auch die nach dem Bayerischen Kinderbildungs- und -betreuungsgesetz ausgerichtete Konzeption einsehen. Es besteht die Möglichkeit, die Kinder für den Kindergarten und die Krippe für das Kindergartenjahr 2015/16 anzumelden. Zurzeit besuchen Kinder von zehn Monaten bis zur dritten Klasse die Einrichtung. Es gibt eine Regelgruppe, eine integrative Gruppe, eine Krippengruppe und die Kleinkindgruppe in den neuen Räumen des Mehrzweckhauses (alte Berufsschule) nebenan. Der Secondhand-Basar findet am Samstag, 21. Februar, statt. sd