Mönchröden — Die Freunde und Förderer der Erich-Luther-Schule Mönchröden hatten zum Benefiz-Konzert in den Rathaussaal geladen. Konzertmeister Jiri Preisinger und seine Schüler der Orchesterschule Rödental zeigten ihr Repertoire. Die jungen Künstler waren: Nora Süsser, Clara Engelhardt, Charlotte Bergande, Valentino und Estella Spirito, Emilia Müller, Gina Liebermann und Jonas Schindhelm. Besonders Emilia Müller, Valentino und Estella Spirito wussten mit schwierigen Konzertstücken zu überzeugen. Eine professionelle Darbietung zeigte Jonas Schindhelm. red