Trotz eines 14:1-Sieges über den TSV Heldritt II kann der SVM Untermerzbach in der Fußball-A-Klasse Coburg 3 den zweiten Platz nicht mehr erreichen. Auch der SV Heubach (7:1 beim TSV Bad Rodach) siegte klar.
SVM Untermerzbach -
TSV Heldritt II 14:1

Tore für den SVM: Rossbach (4), Otto (3), J. Grell (2), Kalb (2), Kirstner, Jakelski, F. Grell
TSV Bad Rodach II -
SV Heubach 1:7

Tor für Bad Rodach: Bairamoglu, Tore für Heubach: Frank (4), H. Ebert (2), D. Ebert
TSVfB Krecktal II -
TSV Gleußen 1:1

Tor für Krecktal: 1:1 Alex, Tor für Gleußen: 0:1 Präcklein di