Lichtenfels — Das Sommermärchen geht weiter. Nach den ersten beiden Live-Übertragungen der Spiele der deutschen Nationalmannschaft auf dem Marktplatz steht nun am heutigen Donnerstag das dritte Spiel der Vorrunde gegen die Jungs von Jürgen Klinsmann auf dem Programm. Wenn auch das Bild in der ersten Halbzeit bei der Übertragung des ersten Spiels trotz Bühnenverdunkelung und leistungsstarkem Kinobeamer noch nicht optimal war, war aber die zweite Halbzeit und erst recht die Übertragung des Spiels am Samstag mit gutem Bild zu erleben. An beiden Übertragungsterminen waren jeweils über 1000 Fußballbegeisterte auf den Marktplatz gekommen, um bei einer tollen Stimmung die Spiele zu erleben.
Heute nun werden mit einer Rückboxprojektion und grau mattierter Leinwand, durchgehend gute Bilder zu erwarten sein. Auch die Verlosung eines wertvollen Trikots, der Reinerlös des Losverkaufs wird einer karitativen Maßnahme zugeführt, steht wieder auf dem Programm.
Bereits um 16 Uhr startet vor dem Rathaus das "Human-Kicker-Turnier", bei dem vier Mannschaften der Herzog-Otto-Schule und des Meranier- Gymnasiums im sportlichen Wettstreit gegeneinander antreten werden. In vier Spielen wird der Turniersieger ausgespielt, wobei alle Beteiligten zu den Gewinnern gehören werden. Nicht nur dass vom Stadtmarketingverein tolle Preise an die Spieler der Mannschaften überreicht werden, viel wichtiger ist, dass gemeinsam im sportlichen Wettbewerb etwas für den eigenen Körper und der Fitness getan wird. Es wäre toll, wenn die Mannschaften von einer großen "Fangemeinde" angefeuert werden würden. red