Steinwiesen — Am Samstag, 26. September, ist es wieder so weit: ab 17 Uhr gibt es Jazz mit der Combo "schmoelz" in der Gaststätte "Goldener Anker" in Steinwiesen. Die Stilrichtung prägen lateinamerikanische Rhythmen, in erster Linie Bossa Nova und Salsa, abgerundet durch Bebop-Stücke und funkige Arrangements. Das Zusammen- und Wechselspiel von Saxophon, Trompete, Gitarre, Piano, Bass und Schlagzeug sorgen für Spannung und Abwechslung. Dazu ein Mix verschiedener Stilrichtungen und eine gehörige Portion Spielfreude - fertig ist der Groove von "schmoelz". Auf dem Programm stehen Stücke von A. C. Jobim, Carlos Pueblo, Cal Tjader, Horace Silver, Sunny Rollins, Herbie Hancock, Keith Jarrett, Thelonius Monk, Pee Wee Ellis, Miles Davis, J. Zawinul und vielen anderen. red