Das naturwissenschaftlich-technologische Ehrenbürg-Gymnasium Forchheim (EGF) gibt am Dienstag, 21. März, um 18 Uhr Schülern der vierten Grundschulklassen und parallel dazu deren Eltern Gelegenheit, dieses Gymnasium kennenzulernen.
" Schüler und Lehrkräfte des EGF bieten für die Kinder in Form eines geführten Themenrundgangs in kleineren Gruppen an verschiedenen Stationen Einblick in das Schulleben am EGF", schreibt der Schulleiter dieser Einrichtung in einer entsprechenden Pressemitteilung.
Gleichzeitig werden die Eltern im Plenum über die Lernbedingungen, Konzepte und Ziele des Ehrenbürg-Gymnasiums informiert. red