Coburg — Die Diabetes-Typ 1- Selbsthilfegruppe trifft sich am Dienstag, 24. November, um 19.30 Uhr in der kleinen Schwemme des Gasthofes Münchner Hofbräu, Kleine Johannisgasse. Als Gast wird Sigrun Merger anwesend sein. Die Referentin leitet als Chefärztin am Klinikum die dortige Fachabteilung für Endokrinologie und Diabetologie. Am Abend werden allgemeine Fragen zum Thema Diabetes beantwortet und auch auf aktuelle Entwicklungen eingegangen. Der Vortrag ist kostenlos, alle Interessierten sind eingeladen. red