Am Samstag, 12. November, veranstaltet die Blaskapelle Kirchaich wieder ihr "Buntes Wirtshausmusizieren" im Saal der Gastwirtschaft Neundörfer in Kirchaich. Im November 2014 war erstmals dieser heitere Blasmusikabend in dem Oberauracher Gemeindeteil angeboten worden, wie die Blaskapelle in ihrer Pressemitteilung gestern informierte.


Es lief immer besser

Nach einem durchwachsenen Start war 2015 der Saal erneut ganz gut gefüllt. Die Gäste wurden mit Blasmusik, Geschichten und Einlagen auf das Beste unterhalten.
Die positiven Reaktionen ermutigten die Verantwortlichen im Vorstand der Blaskapelle, die Veranstaltung heuer wieder abzuhalten. Ab 20 Uhr präsentieren deshalb die Musiker am kommenden Samstag unter der Leitung ihrer Dirigentin Kristina Renner die beliebtesten Stücke aus ihrem Repertoire, das sie bei Konzerten und anderen Veranstaltungen parat haben.


Man darf mitsingen

Das hoffentlich zahlreiche Publikum ist eingeladen, bei vielen bekannten Liedern und Melodien mitzusingen. Moderationen und lustige Sketche sollen ebenfalls zur Unterhaltung beitragen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt, wie die Verantwortlichen weiter mitteilen. Einlass ist ab 19.30 Uhr (Eintritt frei). red