Der Imkerverein Herzogenaurach und Umgebung wird in diesem Jahr 125 Jahre alt und dazu wünschen sich die Imker von Kindern schöne Bilder. Dazu ist per E-Mail-Anfrage an klaus.becker@herzomedia.net ein Vordruck verfügbar, auf dem die Kinder Bilder über Bienen oder Imkerei malen können. Wobei die schönsten Bilder am 27. August im Imkereckmuseum in Obermembach sowie am 3. September im Vereinshaus von Herzogenaurach ausgestellt werden sollen.
Die Bilder müssen bis spätestens 26. August im Imkereckmuseum in Obermembach abgegeben oder per E-Mail an klaus.becker@herzomedia.net gesendet werden. Auf die erfolgreichen kleinen Künstler wartet beim bunten Abend im Vereinshaus ein Glas Honig. Die Bilder werden auch beim bayerischen Imkertag in der Erlanger Heinrich-Lades-Halle zu bewundern sein, der aus Anlass des Jubiläums des Herzogenauracher Vereins vom 2. bis 4. September in Erlangen und Herzogenaurach begangen wird.
Die Feierlichkeiten beginnen am Freitag, 2. September, um 13 Uhr in Herzogenaurach. Dazu gibt es im Vereinshaus einen "Bunten Abend", mit dem zugleich "20 Jahre Freundeskreis Weißrussland" gefeiert wird. Die Festschrift mit dem Programm zum Bayerischen Imkertag 2016 ist nachzulesen unter www.imker-kv-erh.de. sae