Leserfoto  In der Natur herrscht ein ständiges Kommen und Gehen: Während die Wespenbussarde schon seit Monaten im warmen Afrika weilen, hat es derzeit außergewöhnlich viele nordische Rauhfußbussarde zu uns verschlagen. Diese Kälte- und Schneeflüchtlinge lauern wie hier im Wiesengrund bei Langensendelbach mit Mäusebussarden an Mäuselöchern auf Beute oder jagen diese im niedrigen Suchflug.
Foto: Olaf Sölbrig