Trotz seines langjährigen Bestehens und seiner neuen räumlichen Veränderungen hat der Poppenrother Kindergarten weder ein Logo noch einen eigenen Namen. Die Verantwortlichen wollen das jetzt ändern. Deshalb starten das Kindergartenteam und der Trägerverein einen Ideenwettbewerb mit Einsendeschluss am Montag, 1. Mai. Teilnehmen dürfen alle großen und kleinen Künstler von nah und fern, um ein einprägsames Logo und/oder einen griffigen Namen für den Kindergarten zu finden.
Fleiß und Mühe werden belohnt. Unter allen Einsendern verlost das Kindergartenteam eine Überraschung der ganz besonderen Art inklusive einen Blick hinter die Kindergartenkulissen. Die Preisverleihung und die "Taufe" des Poppenrother Kindergartens erfolgt im Zuge des Kindergartenfestes am Sonntag, 21. Mai, zu dem alle Einsender willkommen sind.
Einsendungen sind mit Namen und Anschrift entweder direkt an den Kindergarten Poppenroth, Krumbachsberg 22, 97688 Bad Kissingen, zu richten oder per Mail an Kindergartenlogo@besele.de. sek