... das Bänkla die meisten seiner Veranstaltungen in meiner Gastwirtschaft abgehalten hat. Ich war von Anfang an begeistert von der Idee. Ich war 25 Jahre bei der Gründung und bin immer noch voll überzeugt. Das Bänkla bringt Menschen mit gemeinsamen Interessen zusammen.

 ... mein Mann Harald und ich gern unter Menschen sind. Wenn es bei den Veranstaltungen 'was zu tun gibt, packe ich gerne mit an. Die Bänkla-Vorstandschaft und seine Helfer arbeiten ja alle ehrenamtlich und in ihrer Freizeit. Das Angebot ist so vielfältig, dass man nichts verpasst. Und das für den geringen Familienjahresbeitrag.

... ich den Verein ganz allgemein toll finde. Die machen 'was und sorgen dafür, dass viele andere etwas davon haben. Und es ist völlig egal, ob es Angebote für die Kinder sind, ob die Gäste in der Veit-vom-Berg-Halle, im Wirtshaussaal oder im Torhaus auftreten - es passt immer genau.

... wir mit schöner Regelmäßigkeit Top-Acts in Uehlfeld haben. Was mir besonders gefällt: Das Team bringt Jung und Alt zusammen.


... wir mit zu den jüngsten Mitgliedern gehören. Neubürger, die sich vielleicht erst einmal ins hiesige Gemeinschaftsleben integrieren wollen, finden doch hier einen idealen Anknüpfungspunkt.

... ich froh bin, wenn man für einen unterhaltsamen Abend keine langen Hin- und Rückfahrten in Kauf nehmen muss. Für Kinder bietet das Bänkla eine echte Alternative zu Smartphone und Computer.