Kreis Haßberge — Die Herbstsitzung des Gremialausschusses Haßberge der Industrie- und Handelskammer (IHK) findet am Donnerstag, 19. November, 18.30 Uhr, in der Zeiler Firma "Werksitz" statt. Laut IHK geht es um das IHK-Projekt "Ausbildungsscout", das Schüler für eine duale Berufsausbildung begeistern soll. Ferner um den Pendleratlas für Mainfranken und die wirtschaftliche Herausforderungen für den Landkreis, über die Landrat Wilhelm Schneider spricht. Mit einem Blick auf das IHK-Strategiepapier, die Konjunkturumfrage und die Arbeitsmarktsituation endet das Treffen. red