Neuensee — Nach 20 Jahren hat Werner Schilling den Vorsitz des Vereins für Gartenbau und Landespflege Neuensee abgegeben. Bei der Hauptversammlung im Gasthof "Seeblick" wurde Cornelia Hofmann zu seiner Nachfolgerin gewählt.
Die Ehrenvorsitzende des Bezirksverbands, Marie Wiehle, nannte den Verein ein Aushängeschild im Kreisverband. Werner Schilling übergebe einen Klub in tadellosem Zustand.
Ortssprecher Ralf Herbst lobte die Arbeit im zweitgrößten Verein von Neuensee.
Werner Schilling erinnerte an unzählige Aktionen im vergangenen Jahr. Darunter seien Radtouren, Dia-Vorträge und Wanderungen gewesen. Ein Höhepunkt sei die Teilnahme am Dorffest gewesen. Der Verein zähle derzeit 282 Mitglieder, darunter seien 45 "Wühlmäuse". Der scheidende Vorsitzende blickte auch auf seine 20-jährige Amtszeit zurück. Meilensteine seien die Gründung der Jugendgruppe, der Besuch des Bayeri schen Fernsehens und die Jubiläumsfeiern gewesen.
Jugendleiterin Christine Gogger berichtete von den vielen Aktivitäten der "Wühlmäuse". So habe man in der Umweltstation in Weismain getöpfert und am Erlebnistag des Geflügelzuchtvereins teilgenommen. Außerdem habe man die Arbeiten im Vereinsgarten erledigt. Sie würde sich freuen, wenn sich mehr Erwachsene bereiterklären würden, ihr Wissen an die Kinder weiterzugeben, so die Jugendleiterin. Denn schließlich solle die Jugendgruppe das Aushängeschild des Vereins bleiben.
Annerose Weiß wurde eine tadellose Kassenführung bescheinigt. Das Protokoll der Schriftführerin Pamela Stroh von der Hauptversammlung wurde ausgelegt. Die Neuwahlen brachten folgendes Ergebnis: Vorsitzende Cornelia Hofmann, Zweite Vorsitzende Silvia Mayer, Schriftführerin Pamela Stroh, Kassiererin Christine Gogger, Ausschussmitglieder Petra Bauer, Annerose Weiß, Gisela Förtsch, Gitte Broome, Dagmar Sünkel, Rudi Pohl, Manuel Nötzelmann und Werner Schilling.
Zu Jugendleiterinnen wurden Manuela Hofmann und Sonja Warmuth gewählt. Die Kassenprüfung führen Holger Flettner und Benjamin Bock durch.
Cornelia Hofmann überreichte Werner Schilling ein kleines Geschenk. pstr