Bad Kissingen — Im 27. Bad Kissinger Orgelzyklus ist am Sonntag, 24. Mai 2015 um 20 Uhr in der Herz-Jesu-Stadtpfarrkirche der spanische Konzertorganist Esteban Elizondo Iriarte zu Gast.
Iriarte studierte Konzertfach Orgel am Konservatorium in San Sebastian und an der Wiener Musikhochschule bei Anton Heiller. 2002 promovierte er an der Universität in Barcelona zum Thema "Die romantische Orgelmusik im Baskenland" und erhielt für seine musikwissenschaftliche Tätigkeit im Bereich der spanischen Orgelmusik mehrere Auszeichnungen und Preise. Neben seiner Tätigkeit als Orgelprofessor am Konservatorium in San Sebastian führten ihn zahlreiche Konzertreisen durch Europa, nach Nord- und Südamerika und nach Fernost.
Bei seinem Konzert "Heitere Orgelmusik aus Spanien" spielt er Orgelwerke der Romantik von Eduardo Torres, Jesús Guridi (Der gute Hirt), Juan Urteaga (Final), Tomas de Elduayen und Tomás Garbizu (Toccata). Karten gibt's an der Abendkasse. red