von unserem Mitarbeiter 
karl-heinz Hofmann

Glosberg — "Dank Ihrer Spende schläft kein Kind mehr auf Strohmatten, sondern jedes in einem richtigen Bett", bedankte sich Samuel Issmer in einer Videoaufnahme im Gottesdienst in der Wallfahrtskirche Maria Geburt Glosberg.
Issmer hatte im vergangenen Jahr im Pfarrheim Glosberg im Rahmen eines bunten Abends über die verheerende Lebenssituation der Kinder und vor allem der Mädchen in Indien informiert.
Angetan von der freundlichen Aufnahme und der großzügigen Spende der Gemeindemitglieder konnten er und sein Team viel Gutes vor Ort erreichen. Nach dem Gottesdienst informierte das Ehepaar Eiberger vom "Kinder-Hilfswerk SAC-CCC, was mit dem gespendeten Geld geschieht. Neben den lebensnotwendigen Dingen wurden auch Materialien für den Unterricht angeschafft und so entstanden die bunten Bilder des Kalenders "I have a dream!", der während unterschiedlicher Aktionen in der Pfarrei Glosberg von November 2014 bis Anfang Januar verkauft wurde.
So konnte jetzt nicht nur die Tageskollekte, sondern auch der Betrag von 1000 Euro an das Kinderhilfswerk "SAC-CCC" übergeben werden. Wer das Kinderhilfswerk weiter unterstützen kann sich auf www.sac-ccc.org informieren.