Coburg — Eine Betriebsfeier hat die Firma Christian Knoch KG Straßen- und Tiefbau genutzt, um den Schachtmeister Georg Himon für 40-jährige Betriebstreue zu ehren. Seit 1974 hat er drei von vier Generationen Geschäftsleitung erlebt.
Georg Himon war mit vielen großen Bauprojekten betraut. Im öffentlichen Bereich zum Beispiel mit der oberen Mohrenstraße, dem Steinweg, dem Bahnhofsplatz oder aktuell den Außenanlagen des zweiten Bauabschnittes der Realschule CO II.
Der Seniorchef Ulrich Neumerkel lobte die Zuverlässigkeit und das hohe Fachwissen des Jubilars und übergab ihm die goldene Ehrenplakette mit Urkunde der Handwerkskammer. Chefin Sibylle Neumerkel überreichte Georg Himon einen Präsentkorb und einen Geldbetrag und bedankte sich für mittlerweile beinahe 41 Jahre hervorragende Leistungen bei der Firma Christian Knoch KG. red