Bei einem Vortrag von Steffen Rusteberg am Sonntag, 28. Mai, in Schroeder's Buchcafé geht es um das Thema Neurolinguistisches Programmieren (NLP). Beginn ist um 15.30 Uhr.
Das Neuro-Linguistische Programmieren (NLP) gilt als bedeutsames Konzept für Kommunikation und Veränderung, das heute ganz besonders von den Menschen nachgefragt und genutzt wird, die beruflich mit Kommunikation zu tun haben.
Der Referent erklärt pragmatisch und leicht verständlich, was NLP ist und was es bieten kann. Dabei beschreibt er die wesentlichen Grundlagen sowie ausgewählte Methoden und Instrumente des NLP.
Steffen Rusteberg lebt in Wulften am Harz und verfügt über mehr als 15 Jahre umfassende berufspraktische Erfahrungen in unterschiedlichen Bereichen und Funktionen im öffentlichen Sektor. Derzeit absolviert er neben einem berufsbegleitenden Masterstudium in Organisationspädagogik an der Universität Hildesheim auch eine NLP-Practitioner Ausbildung nach DVNLP beim Institut für NLP & Coaching in Almstedt.
Anmeldungen werden unter Tel.: 09745/930 01 80 oder via Mail: schroeder-verlagsbuchhandlung@gmx.de, entgegen genommen. red