Teuschnitz — Die Tischtennis-Jungen des TSV Teuschnitz und TVE Gehülz haben sich für das Kreispokalfinale qualifiziert. Es findet am kommenden Montag um 18.30 Uhr in der Teuschnitzer Turnhalle statt. Die Endspiele der Damen, Herren und Mädchen gehen am Samstag, 13. Dezember, ab 14 Uhr in der TSV-Arena in Windheim über die Bühne.
Bei den Jungen erreichte der TVE Gehülz mit einem 5:0 gegen die TS Kronach das Endspiel. Der TSV Teuschnitz musste gegen den FC Nordhalben dagegen alles in die Waagschale legen, um mit 5:4 die Oberhand zu behalten.

TVE Gehülz - TS Kronach 5:0
Ergebnisse:
David Nickel - Dominik Maier 3:0, Linda Trebes - Fabian Hauguth 3:1, Jakob Steidl - Jonah Am Ende 3:0, Trebes - Maier 3:0, Nickel - Am Ende 3:0.

TSV Teuschnitz -
FC Nordhalben 5:4
Ergebnisse:
Johannes Scherbel - Manuel Pötzl 3:0, Lukas Hummel - Lukas Ellinger 3:0, Daniel Jungkunz - Lukas Stumpf 1:3, Hummel - Pötzl 1:3, Scherbel - Stumpf 3:0, Jungkunz - Ellinger 0:3, Hummel - Stumpf 3:0, Jungkunz - Pötzl 0:3, Scherbel - Ellinger 3:0. hf