Vielseitig war das Programm beim Sportwochenende der DJK Fürnbach. Den Auftakt bildete ein Fußballspiel der Ersten Mannschaft der DJK Fürnbach/Dankenfeld gegen den SC Lußberg-Rudendorf, das 2:2 endete.
Das Altherrenspiel der DJK Fürnbach gegen den DJK-SV Rügshofen blieb torlos.
Tags darauf unterlag die SG Fürnbach/Dankenfeld II der DJK Ampferbach/Steinsdorf II mit 1:3. Die SpVgg Untersteinbach entschied die Partie gegen den DJK-SV Rügshofen mit 5:1 für sich. Der SC Geusfeld musste sich dem SV Frensdorf mit 0:4 geschlagen geben.
Neben dem Fußball gab es noch ein umfangreiches Rahmenprogramm. Beim Menschenkickerturnier siegte die Mannschaft des "Prost-SV Bamberg" vor dem SC Lußberg-Rudendorf.
Das Bocciaturnier mit acht Mannschaften der Fürnbacher Ortsvereine gewannen "Die Steigerwald-Klänge Fürnbach" vor "Die Schuggen und Zimmermanns". heki