Zum Beginn der Touristikmessen für das Urlaubsjahr 2017, die erste Messe läuft schon Anfang November in Erfurt, liegt das neue Gästeverzeichnis mit einer Auflage von 40 000 Stück für die Badstadt vor.
Das vom Grafikdsignstudio Peter Bäumel gestaltete Verzeichnis, mit dem Rathaus auf der Frontseite und einem Bild der Saunalandschaft in der Obermain-Therme auf der Rückseite, fand großes Lob bei Bürgermeister Jürgen Kohmann und den beiden Vertretern der Tourist-Information der Stadt Bad Staffelstein, Carolin Böhmer und Markus Alin.
Bernd Bäumel lobte die konstruktive Zusammenarbeit mit Carolin Böhmer. Alle Einträge wurden aktualisiert und mit Neuerungen wie zum Beispiel vorhandenes Wlan ergänzt. Jürgen Kohmann erklärte, dass das Verzeichnis sehr übersichtlich in drei Teile gegliedert sei, wobei der erste Teil mit schönen Bildern aus der Region Lust und Interesse wecken soll.
Im zweiten Teil wird auf die Unterkünfte und auf die Werbung der Vermieter mit Bildern ihrer Unterkünfte verwiesen. Und im dritten Teil werden Pauschalangebote aufgeführt.
Zwischen 1. Oktober 2015 und 30. September 2016 wurden 1154 Pauschalangebote verkauft, das sind 175 mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Beliebt ist bei den Gästen das Pauschalangebot "Gesunde Auszeit", wo es um die Fitness und Gesundheit der Urlaubsgäste geht.
Der Veranstaltungskalender für 2017 und der bei den Urlaubsgästen beliebte Stadtplan mit Plänen der Ortsteile und der Wegspinne zu den Ortsteilen im hinteren Teil der Broschüre runden die Informationen ab. Die 316 gemeldeten Vermieter, das sind elf mehr als im letzten Jahr, mit über 3600 Betten sind für die neue Urlaubssaison für den Ansturm bestens gerüstet. hkla