Kulmbach — Aufgrund von Sanierungsarbeiten muss die Petzmannsberger Straße in Kulmbach im Bereich der Einmündung zum Baugebiet "Auf der Höhe" und der Kreisstraße KU 6 am Donnerstag, 19. November, ab 8 Uhr für den Verkehr voll gesperrt werden. Am Freitag, 20. November, ab 6 Uhr ist die Straße der Ankündigung zufolge wieder uneingeschränkt befahrbar. Die Umleitungsstrecke erfolgt über Burghaig und wird gesondert ausgeschildert. Aufgrund der oben genannten Arbeiten ist mit Behinderungen im Straßenverkehr zu rechnen, teilt die Stadt Kulmbach mit und bittet die Bevölkerung und die Anwohner um Verständnis. red