Zeil/Eltmann — Nach der starken Vorstellung beim Bezirksfinale in Aschaffenburg steigerte sich die Leichtathletik-Schulmannschaft des Mittelschulverbandes Eltmann-Ebelsbach-Zeil im Jahrgang 2001/2002 (Wettkampf IV/2) bei der bayerischen Meisterschaft in Altenerding noch einmal und qualifizierte sich erstmals seit Jahren wieder für das Finale des Bodenseecups in Sargans in der Schweiz.
Vor allem im Ballwurf mit mehreren Würfen über 45 Meter und bei der 4x50-Meter-Staffel mit einer Zeit unter 28 Sekunden wussten die Buben zu überzeugen. Schließlich belegte das Team nach einem starken Wettkampf den zweiten Platz hinter dem souveränen Sieger aus Nürnberg.
Für die Mannschaft waren erfolgreich aus der Mittelschule Zeil Mirco Haerlein, Tim Heurung und Nandino Waliser, aus der Mittelschule Ebelsbach Niklas Gajzler, Bastian Bischoff und Jakob Sauer, aus der Mittelschule Eltmann Nick Scharf, Nico Bräuter, Maximilian Lleshi, Fabian Krines und Johannes Schramm. gg