Niederfüllbach/Ludwigsstadt — In einem komplett ausgeglichenen Match mit etlichen Torraumszenen auf beiden Seiten entführte der TSV Ludwigsstadt die Punkte aus Niederfüllbach und stürzte die Hausherren in tiefe Tristesse.

TSG Niederfüllbach -
TSV Ludwigsstadt 2:3 (0:0)

Bereits in der 1. Minute hatte die TSG die Führung auf dem Fuß, Bischoff verzog jedoch alleinstehend aus 15 Metern. Auf der Gegenseite sorgten die Gäste in der intensiven Anfangsphase durch einen Lattenschuss von Herrmann für Aufregung . Erneut Hermann prüfte Torwart Pätzold in der 15. Minute mit einem satten Fernschuss. Fortan bekamen die beiden Abwehrreihen auf schmierigem Boden mehr Zugriff, so dass sich keine Seite mehr zwingend in Stellung bringen konnte.
Nach dem Wechsel überschlugen sich die Ereignisse. Die Gäste agierten bei einem Abwehrversuch zu nachlässig, und der aufgerückte C. Fischer setzte den erkämpften Ball zum 1:0 in die Maschen (50.). Die Führung hatte jedoch nur kurz Bestand. Einen langen Ball von Kühnlenz in den Strafraum schätzte TW Pätzold falsch ein und ließ den Ball zum 1:1-Ausgleich ins Tor rutschen (53.). Die Gäste nutzten die folgende Konfusion der TSG-Defensive, und der sträflich allein stehende Tröbs verwertete eine Flanke von Lemnitzer aus spitzem Winkel sehenswert zum 1:2 (55.). Die Hausherren zeigten jedoch Moral und setzten die Gästeabwehr unter Dauerdruck. Zunächst scheiterte Fischer nach einem Alleingang am Pfosten. In der 70. Minute wurden die Bemühungen belohnt, als C. Fischer aus sieben Metern den Ausgleich erzielte. Danach suchten beide Teams die Entscheidung, und das Spiel stand auf Messers Schneide. In der 85. Minute sorgte erneut Fritz Kühnlenz für die Entscheidung. Er wurde am Strafraum freigespielt und ließ TW Pätzold im Alleingang keine Chance.
TSG Niederfüllbach: Pätzold - Hammerschmidt, C. Fischer, Bischoff, M. Späth (88. Merz), Schunk, J. Fischer (82. M. Schramm), Giller, Aßmus, Pirsch, J. Späth.
TSV Ludwigsstadt: P. Pfeiffer - Feuerpfeil (72. Methfessel), Schmidt (80. Gehring), Lemnitzer, B. Pfeiffer, Wäcker, Tröbs (61. Lippert), Demir, Hermann, Fehn, Kühnlenz.
Tore: 1:0 C. Fischer (50.), 1:1 Kühnlenz (53.), 1:2 Tröbs (55.), 2:2 C. Fischer (70.), 2:3 Kühnlenz (85.). - SR: Görtler (RSC Oberhaid). - Zuschauer: 240. - Gelbe Karte: Aßmus / - . babü