Lichtenfels — Geselliges Tanzen bietet der Turnverein Oberwallenstadt ab Montag, 1. September, wieder als Kurs an. In einer Pressemitteilung spricht der Sportverein im Lichtenfelser Stadtteil Oberwallenstadt von einer wunderbaren Gelegenheit, um mit dem Tanzen Leib und Seele zusammenzuhalten und dem Kopf ein Gedächtnistraining zukommen zu lassen; letztendlich müsse er sich ja alle Schritte merken.
Getanzt wird jeden Montag von 16 bis 17.15 Uhr, und zwar an 17 Abenden in der Sporthalle des Turnvereins Oberwallenstadt.
Wer teilnehmen möchte, muss nichts weiter mitbringen als Interesse am Tanzen und gute Laune; Neulinge, die bereits über etwas Tanz- oder Gymnastikerfahrung verfügen, sind gerne willkommen; Einzelpersonen können ebenso teilnehmen wie Paare.
Der erste Abend kann als Schnupperstunde genutzt werden. Getanzt werden Internationale Folkloretänze und Gesellschaftstänze in geselliger Form. Tanzleiter ist Bernd Schuster. Er ist unter der Telefonnummer 09571/4068 zu erreichen. red