Oberelsbach — Eine 63-jährige Frau ist am Mittwochnachmittag von einem Anhänger überrollt worden, den ihr Ehemann kurz zuvor von einem Auto abgehängt hatte. Die Frau erlitt schwere Verletzungen, die Polizeiinspektion Bad Neustadt/ Saale führt die weiteren Ermittlungen. Der Unfall ereignete sich gegen 16 Uhr auf einem Grundstück nahe der Ginolfser Jungviehweide. Dorthin hatte der 65-jährige Mann auf einem Anhänger Kunststoffpfähle transportiert . Als er einen steilen Hang hochfuhr, kam sein Auto auf der nassen Wiese ins Rutschen.
Der Fahrer entschied sich, den Anhänger vom Fahrzeug abzuhängen. Dabei musste er aber feststellen, dass er den Anhänger nicht mehr halten konnte. Die direkt dahinter stehende Ehefrau wurde von dem Gefährt überrollt. Die 63-Jährige wurde noch vor Ort medizinisch betreut und kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus nach Fulda. pol/red