Eine "Fränkische Weihnacht" gestaltet der Hammerbacher Singkreis am dritten Adventssonntag in der Christuskirche Höchstadt.
Seit vielen Jahren bietet das Ensemble in der Region unter diesem Motto sein adventliches Repertoire dar und lädt alle Menschen ein, die Innigkeit der vorweihnachtlichen Zeit in fränkischer Mundart zu erleben.
In einer guten besinnlichen Stunde liest Peter Bucher Texte zur Ankunft des Christuskindes aus der Feder von Hans Mehl. Dazu passende adventliche Weisen und Lieder trägt der Singkreis vor, dem fünf Frauen und vier Männer angehören.
Instrumentale Einlagen steuert ein Kammerensemble des Posaunenchors der Christuskirche bei.
Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden zur Deckung der Unkosten werden erbeten. red