Mannsgereuth — In der Jahresversammlung berichtete der Vorsitzende der freiwilligen Feuerwehr, Udo Schneider, über ein reges Vereinsleben. Im geselligen Leben wurden der Kinderfasching, die Kirchweih und der "Tag der offenen Tür" organisiert. Beteiligt hat man sich auch am Florianstag in Marktgraitz, bei der Aktion "Zamm geht's". Ein Ausflug führte nach Escherndorf. Der monatliche Stammtisch werde immer besser angenommen.
Im Feuerwehrverein sind 114 Mitglieder, davon 22 aktiv. Kommandant Gerd Riedel konnte von 14 Übungen berichten, eine Großübung fand in Redwitz statt. Drei Ernstfalleinsätze gab es bei einem Gülleunfall in Redwitz, bei einem Flächenbrand zwischen Beikheim und Schneckenlohe und bei einem Pkw-Brand in Mannsgereuth. An der Leistungsprüfung haben sich mit Florian Gries (Silber), Andre Schneider (Silber), Michael Oppel (Gold), Gerd Riedel (Gold-blau), Heike Schneider (Gold-rot) fünf Feuerwehrleute zusammen mit den Feuerwehrleuten aus Trainau beteiligt.
Weiterhin wies der Kommandant auf ein Fahrsicherheitstraining in Lichtenfels im April hin. Anmeldungen werden entgegengenommen. Auch stehe die SMS-Alarmierung auf dem Programm, die Übungen finden am ersten Freitag im Monat statt.
Die Prüfer Helmut Fischer und Christian Bauer sprachen nach dem Kassenbericht von Kassier Roland Oppel von einer einwandfreien Kassenführung. Das Protokoll verlas Sabine Szalski.
Bürgermeister Christian Mrosek (CSU) sprach den Dank der Gemeinde für die Einsatzbereitschaft aus. Anschließend wurde Oliver Bülling für 25 Jahre aktiven Dienst bei der Feuerwehr mit Urkunde geehrt.
Willi Bülling wird einige Oberflurhydranten neu streichen. Das Feuerwehrhaus wird dem Gesangverein "Zum Lindenbaum" für das Abhalten des Steinachtalsängertreffens am 21. Juni zur Verfügung gestellt. Für die Abhaltung eines Motorsägenkurses bestand Interesse. In seinem Ausblick stellte Vorsitzender Udo Schneider die Termine vor. So wird am 2. Mai der Florianstag in Marktgraitz besucht, die Kirchweih wird am 31. Mai gefeiert, der "Tag der offenen Tür" findet am 19. September statt. kno