Die Sängerin Astrid Harzbecker, in Volksmusikkreisen als "Stimme der Liebe" bekannt, gastiert zusammen mit dem Konzertpianisten und Organisten Hans-Jürgen Schmidt am Sonntag, 6. November, um 17 Uhr in der Dreifaltigkeitskirche in Neudrossenfeld. Auf dem Programm steht eine große Vielfalt an Liedern wie "Ich bete an die Macht der Liebe", "Wenn ich ein Glöcklein wär", "Ave Maria" von Franz Schubert, "Schlafe, mein Prinzchen" und "Ave Verum" von W. A. Mozart sowie instrumentale Interpretationen von sakralen Werken wie "Jesu, meine Freude". Karten im Vorverkauf gibt es in Neudrossenfeld bei der Bäckerei Wagner und in der Apotheke am Schlossberg. red