Waischenfeld — Am 5. Juni 1964 gründeten 30 junge Leute die Wasserwacht Waischenfeld als Ortsgruppe des Roten Kreuzes im damaligen BRK-Kreisverband Ebermannstadt im einstigen Waischenfelder Gasthaus Pflügge. Dies ist nun Anlass für das heutige Schwimmbadfest, das die Wasserwacht zusammen mit dem Förderverein Freibad im städtischen Freibad von Waischenfeld veranstaltet.
Los geht das Fest am heutigen Samstag um 14.30 Uhr. Ab 17 Uhr ist die Abnahme von Schwimmabzeichen und um 18 Uhr beginnt der Festkommers. Danach gibt es Unterhaltungsmusik und Barbetrieb. tw