Zapfendorf — Kinder - Familie - Senioren: "Ja, das sind die drei wichtigen Aspekte unserer Gesellschaft." Das sagte Stefan Kabitz, der im 15. Jahr Leiter des Ortskulturrings in Zapfendorf (OKR) ist. Für Familie und Kinder wird unter anderem jedes Jahr in der fünften Jahreszeit der Zapfendorfer Faschingsumzug vom OKR organisiert.
Für manche Senioren vom Sozialzentrum Manus ist es allerdings nicht mehr möglich, dies live zu erleben. Aus diesem Grunde besucht Kabitz in der fünften Jahreszeit die Senioren. Für Frau Jenny Dotterweich vom Seniorenzentrum Manus ist dies eine schöne Abwechslung für die Bewohner, die schon ab dem Mittagessen den Nachmittag entgegenfieberten.

Turbulentes Treiben

Am Dienstagnachmittag wurde auf der Großleinwand die Filmaufzeichnung vom Faschingsumzug des vergangenen Jahres vorgeführt. Fast alle Bewohner nutzten dieses Angebot. Sie konnten auf diese Weise das turbulente, farbenprächtige Treiben von "Jung bis Reifer" in Augenschein nehmen und quittierten dies mit Applaus. StK