In der Dreifachturnhalle wird am Samstag, 18. Februar 2017, ein Fußball-Leckerbissen geboten. Dann richtet der FC Kronach die Bayerische Hallenmeisterschaften der C-Junioren aus. Darauf wies Vorsitzender Franz Bauer bei einer Feier im Sportheim hin
Aus der U15-Regionalliga sind der FC Augsburg, der FC Ingolstadt und der SSV Jahn Regensburg gesetzt. Die weiteren Teilnehmer werden erst noch ermittelt. Da sich aus den Bezirken Mittelfranken und Oberbayern jeweils zwei Mannschaften qualifizieren können, ist die Teilnahme weiterer Leistungszentren nicht unwahrscheinlich (1. FC Nürnberg, SpVgg Greuther Fürth, TSV 1860 München, SpVgg Unterhaching). Das endgültige Teilnehmerfeld aber erst nach den Bezirksmeisterschaften fest stehen.
Franz Bauer bat jetzt schon alle Vereinsmitglieder um ihre Unterstützung. Es seien viele Aufgaben zu verteilen. Der Verein solle sich dabei einheitlich präsentieren. "Es wird ein großartiges Ereignis für ganz Kronach und die Region." rg