Weidhausen — Sowohl die 1. als auch die 2. Jungen-Mannschaft der Tischtennisabteilung des FC Adler Weidhausen errang den Meistertitel. Die Jungen 1 blieben in der Kreisliga 2 ohne Punktverlust und die Jungen 2 setzten sich in der Kreislige 3 knapp gegen den Konkurenten aus Meilschnitz durchsetzen.
Unser linkes Bild zeigt die Jungen 1 mit (von links): Simon Grönert, Jonas Grönert, Trainerin Tania Fischer, Jonas Stöhlein, Trainer Andre Fischer und Joel Fischer.
Das rechte Bild zeigt die Jungen 2 mit (oben von links): Trainer Andre Fischer, Alexander Ament und Trainerin Tania Fischer; (unten von links): Jan Sannabrink, Michel Schamberger und Holger Rögner. Fotos: Dieter Freitag