Trebgast — Ersatzgeschwächt musste das 1. Damenteam des Tennisclubs Trebgast seine Ligapremiere als Aufsteiger in der Landesliga bestreiten. Ohne die längerfristig erkrankte Simone Sünkel, die noch in den USA studierende Julia Angermann und die beruflich verhinderte Nina Baumgartner kassierte man beim Bayernligaabsteiger Herzogenaurach die erwartete 2:19 Niederlage.

Damen-Landesliga

TC Herzogenaurach - TC Trebgast 19:2. - In der ersten Runde konnte Cordula Küspert, die eigentlich der 2. Damenmannschaft angehört, gegen die Französin Julie Halbert nichts ausrichten und verlor klar 0:6, 0:6. Spannender verlief die Partie zwischen Anna-Maria Kauper und der ehemaligen ATP-Spielerin Katariina Tuohimaa aus Finnland: Wäre die Trebgasterin nicht schnell im ersten Satz mit 0:4 in Rückstand geraten und hätte nicht dauernd einem Rückstand hinterherlaufen müssen, wäre vielleicht eine Überraschung möglich gewesen. Letztlich musste sich die Trebgasterin ihrer Gegnerin mit 4:6, 3:6 geschlagen geben.
Petra Steindecker war es vorbehalten, mit einer überzeugenden Leistung ihre Kontrahentin Hannah Gost in die Schranken zu weisen und recht ungefährdet 6:4, 6:1 zu gewinnen.
Auch eine starke Leistung bot Laura Nowak gegen die Herzogenauracherin Carolin-Ann Basu. Verlor sie den ersten Satz noch mit 3:6, konnte sie sich im zweiten Durchgang enorm steigern und dominierte diesen mit 6:1. Leider war für sie das Niveau nicht zu halten und sie gab den entscheidenden Match-Tie- Break mit 5:10 ab.
Keine reelle Chance gab es für die Nummer 1 und 5 des TC Trebgast: Kerstin Sünkel und Katja Brandl verloren jeweils klar 0:6, 0:6.
In den anschließend ausgespielten Doppelpartien konnten die Trebgaster Damen zwar ganz gut mithalten, hatten jedoch kaum Chancen auf einen Erfolg. So gingen alle drei Partien verloren.
Am Himmelfahrtstag sollten die Aussichten auf einen Erfolg gegen den TC Erlangen II ungleich höher sein.
Krejcova Eva - Sünkel Kerstin 6:0, 6:0, Tuohimaa Katariina - Kauper Anna-Maria 6:4, 6:3, Basu Caroline-Ann - Nowak Laura 6:3, 1:6, 10:5, Gost Hannah - Steindecker Petra 4:6, 1:6, Lampe Florence - Brandl Katja 6:0, 6:0, Halbert Julie - Küspert Cordula 6:0, 6:0; Krejcova /Tuohimaa - Sünkel/Steindecker 6:2, 6:3, Basu/Lampe - Kauper/Nowak 6:2, 6:1, Gost/Halbert - Brandl/Küspert 6:0, 6:2. J.K.