Königsfeld — Die DJK Königsfeld hat in der Fußball-Kreisliga Bayreuth/Kulmbach beim VfR Katschenreuth einen zum Greifen nahen Auswärtssieg in der Nachspielzeit verpasst. Erst in der 93. Min. kassierten die DJK-Fußballer den 2:2-Ausgleich. Am morgigen Sonntag (15 Uhr) gastieren die Königsfelder, die als Tabellenfünfter nur einen Punkt Rückstand zum Spitzenreiter TSV St. Johannis Bayreuth haben, beim FC Creußen (8.). Die in der Offensive sehr starken Hausherren siegten zuletzt beim SV Mistelgau mit 4:3. df