Die SG Ermershausen hat mit dem 3:0 im Spitzenspiel gegen den FC Kleinsteinach (2.) wieder die Führung in der Tabelle der Fußball-A-Klasse Schweinfurt 6 übernommen. Untertheres kam zu einem 3:1 gegen Gädheim und gehört zu den drei punktgleichen Verfolgern. Oberhohnenried unterlag Goßmannsdorf mit 1:3 und Pfaffendorf verlor gegen Abersfeld mit 2:3. Lendershausen setzte sich gegen Ebertshausen mit 2:1 durch und Hausen siegte gegen Untereuerheim mit 3:0. Marktsteinach trat in Friesenhausen nicht an.


A-Klasse Schweinfurt 6

SG Untertheres -
SSV Gädheim 3:1

Tore für Untertheres: 1:1, 2:1 Grubauer (53., 65.), 3:1 Zink (93.); Tor für Gädheim: 0:1 Quicker (25.)
SG Ermershausen -
FC Kleinsteinach 3:0

Tore für Ermershausen: 1:0 Nöth (17., Eigentor), 2:0 Kluge (19., Eigentor), 3:0 Oeser (50.) / Gelb-Rote Karte: Guthardt (85./Ermershausen)
SG Pfaffendorf -
SG Abersfeld 2:3

Tore für Pfaffendorf: 1:0 Alkadro (19.), 2:0 Chmura (32.); Tore für Abersfeld: 2:1, 2:2, 2:3 Schmeiduch (44., 77., 82.)
FSV Oberhohenried -
TSV Goßmannsdorf 1:3

Tor für Oberhohenried: 1:2 Krapf (52.); Tore für Goßmannsdorf: 0:1, 0:2 Becht (16., 21.), 1:3 Walter (89.) / Gelb-Rote Karte: Deschner (88./ Oberhohenried)


A-Klasse Schweinfurt 3

SG Eltmann II -
SG Sennfeld II 0:0


B-Klasse Schweinfurt 3

SG Dürrfeld/Obereuerh. II -
SC Koppenwind 1:1

Tor für Dürrfeld: 1:0 Herold (28.); Tor für Koppenwind: 1:1 Hirt (33.)


B-Klasse Schweinfurt 6

TG Schweinfurt -
SV Mechenried abges.