Rödental — Unter der Leitung von Gabriele Forkel beginnt bei ausreichender Beteiligung am Freitag, 25. September, 18.35 bis 19.20 Uhr, im Mehrzweckraum im Rathaus der Kurs "Progressive Muskelrelaxation" (PMR), der insgesamt acht Einheiten umfasst. Die PMR auch Progressive Muskelentspannung genannt, wurde von dem Arzt Edmund Jacobsen entwickelt. Das Wirkprinzip beruht auf der bewussten und willentlichen Anspannung und Entspannung einzelner Muskelgruppen, wodurch die Körperwahrnehmung und Konzentration geschult wird. Auch soll bewusst wahrgenommen werden, welche Muskeln verspannt sind, um dann zu wissen, wo gezielt entspannt werden soll. Durch dieses Training breitet sich neben einer muskulären Entspannung auch eine wohltuende Ruhe und Entspannung im ganzen Körper aus.
Es sind noch Plätze frei. Anmeldungen bitte an die VHS-Außenstelle Rödental, Birgit Engels, Telefon und Fax 09563/6472. red