Zum Thema Kundenfreundlichkleit:

Es ist sehr erfreulich, wenn man in einem Geschäft freundlich bedient wird. Eine derartige Freundlichkeit verschlägt einem jedoch den Atem: Beim Einkauf in einer Metzgerei in Forchheim bot uns die Verkäuferin tatsächlich an, unsere gehbehinderte Mutter und Oma mit Wurstwaren zu versorgen, sollten wir einmal verhindert sein - unentgeltlich. Auch wenn unser Familienmitglied in unmittelbarer Nähe wohnt, ist das eine schöne und liebenswerte Geste! Wir werden diese Metzgerei weiterempfehlen.

Familie Mönius
Bammersdorf