Die von Mundartautor Wilhelm Wolpert initiierte Organisation "Haßfurt hilft" sucht ein Waldhorn für Albanien. Die Spendengelder, die für humanitäre Zwecke bestimmt sind, will "Haßfurt hilft" dazu nicht verwenden, aber helfen möchte die Initiative trotzdem.
Die Ordensschwestern von der Missionsstation in Nordalbanien, die von "Haßfurt hilft" seit Jahren finanziell unterstützt werden, ließen "Haßfurt hilft" wissen: "Wir haben hier in unserer Pfarrgemeinde einen hochtaltentierten Musiker, der auf einem geliehenen Waldhorn übt und es schon zu großem Können gebracht hat. Er könnte schon in einem großen städtischen Orchester spielen, aber er hat kein eigenes Waldhorn." Nun fragen die Ordensschwestern, ob nicht im Kreis Haßberge ein solches Instrument zu haben ist. Es sollte in B oder F gestimmt sein.
Wer helfen will, kann sich an Helga Schumacher wenden, Telefon 09521/952527, Walter Becker, Ruf 09527/9521230, oder Wilhelm Wolpert 09521/8165. ft