Die Technikschüler der Mittelschule Gräfenberg haben unter der Leitung der Fachlehrer Sonja Birkel und Bernd Richter dafür gesorgt, dass auch die Vögel in der Weihnachtszeit gut versorgt sind. Aus Holzresten und benutzten Blumentöpfen wurden ganz im Sinne der "Umweltschule" Futterplätze hergestellt und natürlich auch befüllt.
Diese wurden vor Ferienbeginn im Schulgarten aufgestellt, damit auch für die heimischen Vögel Weihnachten wird. red