Eine 47-jährige Frau wurde am Donnerstagmittag "An der Hagenau" dabei beobachtet, wie sie am Nachbaranwesen die Fassade des Gebäudes und das in der offenen Garage befindliche Auto mit schwarzer Lackfarbe beschmierte. Es entstand dabei nach Angaben der Polizei ein Sachschaden in Höhe von 1000 Euro. Die Beamten konnten die unter Alkoholeinfluss stehende Frau anschließend ausfindig machen. Die Frau gab ihre Taten zu. Ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung wurde gegen die 47-Jährige umgehend eingeleitet. red