Weidach — "Einmal Karnevalist - immer Karnevalist", sagte Trude Homuth, als sie bei der Prunksitzung des Karnevalvereins Weidach durch den Vorsitzenden des Elferrates, Michael Forkel, und seinen Stellvertreter, Matthias Goer, zur Ehrensenatorin ernannt wurde.
Schon seit vielen Jahren ist die neue Senatorin dem Karneval in Weidach treu. Gernot Schöpf vom Fastnachtsverband stellte besonders die vielen freiwilligen ehrenamtlichen Helfer auf und hinter der Bühne heraus. "Ohne sie wären die kurzweiligen Sitzungen, wo der Alltag einmal vergessen werden kann, nicht möglich."
Mit dem Jugendorden und einer Urkunde des Fastnachtsverbandes wurden ausgezeichnet: Sophie Liehr, Claudia Wochele, Seline Geuthner und Tom Schrader. Die Ehrennadel in Silber nebst Urkunde erhielten Sitzungspräsident Christian Brettschneider und Mandy Freitag sowie Lisa Funk. Mit dem Ehrenzeichen in Gold und entsprechende Urkunde wurden Frank Haug und Alexandra Müller geehrt. mst